Programm

Digitale Angebote während des Coronavirus

Insbesondere in der aktuellen Situation möchte die IKK Südwest verstärkt auf digitale Angebote aufmerksam machen, die Sie als Arbeitgeber sowie Ihre Beschäftigten bei der Stärkung Ihrer Gesundheit unterstützen.

Coaching-Hotline

Berufliche und private Probleme sind häufig gleichermaßen belastend für Beschäftigte und wirken sich zudem maßgeblich auf die Leistungsfähigkeit aus. Somit stellt die Coaching-Hotline ein geeignetes Instrument für Arbeitgeber dar, die Ihren Beschäftigten in herausfordernden Lebenslagen professionelle Unterstützung bieten möchten. Hier finden Sie weitere Informationen zur Coaching-Hotline.

Auf die aktuelle Lage angepasst, ist ein vertiefendes Coaching über verschiedene Formate möglich. Nach dem Motto „Wachsen in der Krise“ lernen sie im Rahmen von Experten-Impulsen, Diskussionsrunden, Telefon- und Webcoachings sowie Web-Seminaren Möglichkeiten zur positiven Bewältigung der Situation.

Digitale Angebote der Gesundheitsmanufakturen – Webinare

Die Gesundheitsmanufakturen in der Region sind auch weiterhin für Sie da und stellen aus diesem Grund bedarfsorientierte Webinare zur Verfügung. Einen Überblick über geplante Webinare sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Online-Fortbildungen

Mit der Qualifizierung zum/zur Betrieblichen Gesundheitsmanager/in stärken Sie die Kompetenzen der BGM-Verantwortlichen in Ihrem Betrieb für eine zielgerichtete und nachhaltige Umsetzung des BGMs. Der Einstieg in die Maßnahmen ist jederzeit möglich. Die Fortbildung kann komplett online durchgeführt werden oder nach einer mehrmonatigen Selbstlernphase mit einer Präsenzveranstaltung abgeschlossen werden.

  1. Selbstlernphase mit Abschluss durch Präsenzveranstaltung:
  2. Online-Variante:

Digitale Angebote für die Pflege

Pflegekräfte befinden sich in einer besonders herausfordernden Situation. Aus diesem Grund bieten wir gezielte Angebote für Führungskräfte, Pflegekräfte, aber auch für eine gesundheitsförderliche Betreuung der Bewohner:

Bewegungsvideos Gesundheitsberater

Nach dem Motto „MACH MIT, BLEIB FIT“ präsentieren unsere Gesundheitsberater unter www.instagram.com/ikksuedwest Bewegungsübungen, damit Sie trotz der aktuellen Einschränkungen fit und aktiv bleiben.

Unter nachfolgendem Link zeigen Ihnen Dirk Thies und Michael Hilgert, mit seinem zertifizierten Kurs „Wege aus der Stressfalle“ Gewinner des Saarländischen Gesundheitspreises 2019, mit der Übungsreihe „Back Power“ ein Programm zur Rückengesundheit und Stressabbau.
https://www.youtube.com/watch?v=9ojwTVYbvhw

Online-Coachings zu den Themen Stress und Ernährung

Ihre Beschäftigten, die bei der IKK Südwest versichert sind, können über die beschriebenen Angebote hinaus von unseren Online-Coachings Gebrauch machen und viele neue Impulse zum Umgang mit Stress und einer gesunden Ernährung erhalten. Informieren Sie sich hier zu unseren Online-Coachings.

Digitale Unterstützung für Beschäftigte, die sich mit der aktuellen Situation überfordert fühlen

Für viele Menschen stellt die aktuelle Coronavirus-Pandemie eine psychische Belastung dar und löst Gefühle der Unsicherheit, Einsamkeit und Stress aus. In dieser besonderen Situation wünscht man sich daher Hilfe und Unterstützung, um besser mit den neuen Gegebenheiten zurechtzukommen. Das Unternehmen Selfapy, das bereits psychologische Online-Programme für unsere Versicherten anbietet, hat für diese besondere Situation gezielt ein kostenfreies „Corona-Programm“ entwickelt.

Sofern Sie Beschäftigte haben, die Unterstützung benötigen und bei uns versichert sind, können Sie diese auf unser Angebot hinweisen. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten der Nutzung von Selfapy.

Weitere Informationen zur Corona-Krise

Detailliertere Informationen, die für Sie als Arbeitgeber im Rahmen der Corona-Krise von Interesse sein könnten, finden Sie auf unserer Seite Coronavirus in Deutschland.

Bei Interesse an den Angeboten können Sie sich an unsere Projektleiter oder Gesundheitsberater wenden.