IKK Jobaktiv regional
Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Search and Views Navigation

Veranstaltung Views Navigation

September 2018

Sa 29

Unternehmer-Frühstück

Thema: Seelischen Stress meistern, Resilienz verkörpern

Unsere inneren Vorstellungen stehen manchmal unserer Führungsstärke im Weg. Unangenehme Entscheidungen mitteilen, Feedback geben, Konflikte lösen, immer können uns die dadurch ausgelösten Gefühle der Mitarbeiter wie ein Bumerang treffen und unwillkürlich Stress bereiten. Wir fühlen uns bewertet oder werten uns selbst ab. Wie man aus solchen Spiralen der Hemmung unserer Selbstwirksamkeit herauskommt, werden wir mit leicht erlernbaren Techniken üben. Eine Methode der Selbstreflexion kann nachweislich wirksam Stress reduzieren. Sie können einen innerlich spürbaren und körperlich sichtbaren Gewinn an Präsenz erwerben, der Ihnen Führungsstärke mit Leib und Seele verleiht und neue Handlungsspielräume eröffnet.

Oktober 2018

Di 02

Seminar „Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) – Strukturen und Prozesse“

Datum: 02.10.2018 Uhrzeit: 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Dagobertstr. 2, 55116 Mainz Referenten: Marianne Giesert, Institut für Arbeitsfähigkeit, Klaus Berg, BEM-Berater der IKK Südwest Inhalt: Grundlagen zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement Datenschutz Freiwilligkeit Workflow Dokumente   Voraussetzungen: Keine  

Sa 27

Unternehmer-Frühstück

Allgemeine Information zum Unternehmer-Frühstück Die Gesundheitsmanufaktur der IKK Südwest lädt regelmäßig zu einem Unternehmer-Frühstück ein. Wir bieten Ihnen zahlreiche Informationen rund um das Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement. Diskutieren Sie mit unseren Experten aus der Praxis und knüpfen Sie neue Kontakte. Wir freuen uns auf Sie. Thema: Seelischen Stress meistern, Resilienz verkörpern Unsere inneren Vorstellungen stehen manchmal unserer Führungsstärke im Weg. Unangenehme Entscheidungen mitteilen, Feedback geben, Konflikte lösen, immer können uns die dadurch ausgelösten Gefühle der Mitarbeiter wie ein Bumerang treffen und unwillkürlich Stress…

November 2018

Do 08

Qualifizierung zur Fachkraft BGM (IHK)

Qualifizierung zum/zur Betrieblichen Gesundheitsmanager/in Für den Aufbau eines systematischen Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) bieten wir die Qualifizierung zum/zur Betrieblichen Gesundheitsmanager/in an. Diese besteht aus folgenden beiden Lehrgängen: Qualifizierungsstufe 1: Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK) Qualifizierungsstufe 2: Betriebliche/r Gesundheitsmanager/in Die Teilnehmer erwerben grundlegende Kenntnisse über Strukturen und Inhalte eines zielgerichteten BGM. Sie werden qualifiziert, das Thema Gesundheit in den Managementstrukturen eines Unternehmens zu verankern und mit anderen Unternehmensbereichen zu vernetzen. Die Qualifizierung wird von unserem Bildungspartner, der BSA-Akademie, durchgeführt. Die beiden Lehrgänge…

Do 15

Unternehmerforum Lahn-Dill

Das Unternehmerforum Lahn-Dill Das Unternehmerforum der IKK Südwest informiert breit gefächert über Themen rund um das Betriebliche Gesundheitsmanagement. Nutzen Sie die Gelegenheit, Unternehmen aus der Region kennenzulernen und sich mit ihnen auszutauschen. Wir freuen uns auf Sie. Thema: Betriebliches Gesundheitsmanagement – Analyse, Kommunikation, Finanzierung und Förderung Datum: 15.11.2018 Uhrzeit: 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr Ort: Restaurant Tiergarten, Rudolf-Brass-Str. 1, 35686 Dillenburg-Donsbach Referenten: Errol Akin, Kommunikationstrainer und Coach, dieberatungsakademie, Dillenburg Stefan Huttel, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, KHP Koch huttel PartmbB, Herborn Thomas Marterer, Projektkoordinator,…

Di 20

Seminar „Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) – Erfolgsfaktoren des BEM“

Datum: 20.11.2018 Uhrzeit: 18:00 bis 20:30 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Mainz Referenten: Marianne Giesert, Institut für Arbeitsfähigkeit, Klaus Berg, BEM-Berater der IKK Südwest Inhalt: Das Seminar beleuchtet die Rolle optionaler Akteure des BEM wie beispielsweise die des Betriebsarztes, des Integrationsamt und der Deutschen Rentenversicherung. Es geht um die Fragestellungen wann werden solche externen Ressourcen in den BEM-Prozess eingebunden und welchen Nutzen haben diese für das BEM. Welche Hilfestellungen und Leistungen können im Einzelnen von den Rehabilitationsträgern zur Verfügung gestellt werden?…

Do 22

Gesunde Mitarbeiter – Starkes Unternehmen

Datum: 22.11.2018 Uhrzeit: 18:00 bis 20:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Koblenz Referenten: Marcel Wüst, ehem. Radsportprofi, Thorben Bock, Gesundheitsberater der IKK Südwest Inhalt: Gesunde, motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiter stellen aus sozialer und ökonomischer Sicht eine Voraussetzung für den betrieblichen Erfolg dar. Hier kann die Betriebliches Gesundheitsförderung eine wichtige Grundlage bilden, um die gesundheitlichen Ressourcen der Beschäftigten zu erschließen. Doch wie ist dieses Ziel auch für kleinere Betriebe erreichbar und wer kann die Unternehmen dabei unterstützen? Die IKK Südwest und…

Di 27

Seminar „Handwerkszeug der Führung“

Datum: 27.11.2018 Uhrzeit: 18:00 bis 20:00 Uhr im Anschluss Austausch und Buffet Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Koblenz Referenten: Herr Hoffmann, Institut für Gesundheitsförderung Inhalt: Führung und Kommunikation sind essentielle Qualitätsfaktoren für ein erfolgreiches Unternehmen. Neben dem wirtschaftlichen Erfolg beeinflussen sie auch in hohem Maße die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter und damit deren Arbeitsfähigkeit. Besonders in kleinen und Kleinstunternehmen, wo die Führungsverantwortung nur auf wenige Schultern verteilt ist, sind diese Zusammenhänge besonders stark zu beobachten; im Negativen wie im Positiven. Lernen Sie…

Mi 28

Gesunde Mitarbeiter – starkes Unternehmen

Datum: 28.11.2018 Uhrzeit: 18:00 bis 20:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Mainz Referenten: Marcel Wüst, ehem. Radsportprofi, Pia Roßbach, Gesundheitsberaterin der IKK Südwest Inhalt: Gesunde, motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiter stellen aus sozialer und ökonomischer Sicht eine Voraussetzung für den betrieblichen Erfolg dar. Hier kann die Betriebliches Gesundheitsförderung eine wichtige Grundlage bilden, um die gesundheitlichen Ressourcen der Beschäftigten zu erschließen. Doch wie ist dieses Ziel auch für kleinere Betriebe erreichbar und wer kann die Unternehmen dabei unterstützen? Die IKK Südwest und…

Dezember 2018

Fr 07

Runder Tisch – Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Der Runde Tisch „Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)“ wurde auf Initiative des Instituts für Arbeitsfähigkeit, der Handwerkskammer Mainz und der IKK Südwest ins Leben gerufen. Ziel ist es, ein aktives Netzwerk zu bilden, auf das insbesondere kleine und mittlere Unternehmen zurückgreifen können, wenn sie Unterstützung bei der Umsetzung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements benötigen. Die Einbindung unterschiedlicher Institutionen und Berufsgruppen, wie z. B. Rehabilitationsträger, Integrationsämter, Arbeitsmediziner ist im Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) sinnvoll und zweckmäßig, insbesondere dann, wenn es z. B. um Teilhabeleistungen oder begleitende Hilfen im…

Di 11

Seminar „Achtsames Führen“

Datum: 11.12.2018 Uhrzeit: 18:00 bis 20:30 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Mainz Referenten: Dr. Mathias Langner, Unternehmensberater der Handwerkskammer Rheinhessen, Klaus Berg, BEM-Berater der IKK Südwest Inhalt: In diesem Seminar geht es um Mitarbeiterführung. Sie erhalten Antworten auf die Fragen: Was bedeutet Kommunikation? Wie entstehen Kommunikationsstörungen? Was hat das Thema Wertschätzung mit Kommunikation tun? Wie wichtig ist Zuhören in der Kommunikation? Voraussetzungen: Keine    

Mi 12

Seminar „Betriebliches Eingliederungsmanagement – BEM“

Datum: 12.12.2018 Uhrzeit: 18:00 bis 19:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Koblenz Referenten: Martina Ribbert, BEM-Beraterin der IKK Südwest Inhalt: Das Seminar vermittelt Grundlagen zum Thema „Betriebliches Eingliederungsmanagement – BEM“: rechtliche Grundlagen Datenschutz Freiwilligkeit für den Mitarbeiter Workflow Formulare etc. Voraussetzungen: Keine              

Do 13

Qualifizierung zur Fachkraft BGM (IHK)

Qualifizierung zum/zur Betrieblichen Gesundheitsmanager/in Für den Aufbau eines systematischen Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) bieten wir die Qualifizierung zum/zur Betrieblichen Gesundheitsmanager/in an. Diese besteht aus folgenden beiden Lehrgängen: Qualifizierungsstufe 1: Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK) Qualifizierungsstufe 2: Betriebliche/r Gesundheitsmanager/in Die Teilnehmer erwerben grundlegende Kenntnisse über Strukturen und Inhalte eines zielgerichteten BGM. Sie werden qualifiziert, das Thema Gesundheit in den Managementstrukturen eines Unternehmens zu verankern und mit anderen Unternehmensbereichen zu vernetzen. Die Qualifizierung wird von unserem Bildungspartner, der BSA-Akademie, durchgeführt. Die beiden Lehrgänge…

Januar 2019

Di 15

Workshop „Stressfrei Schwierigkeiten meistern“

Unsere inneren Vorstellungen stehen manchmal unserer Führungsstärke im Weg. Unangenehme Entscheidungen mitteilen, Feedback geben, Konflikte lösen, die dadurch ausgelösten Gefühle der Mitarbeiter können wie ein Bumerang treffen und unwillkürlich Stress bereiten. Wir fühlen uns bewertet oder werten uns selbst ab. Wie man aus solchen Spiralen der Hemmung unserer Selbstwirksamkeit herauskommt, werden wir mit leicht erlernbaren Techniken üben. Eine Methode der Selbstreflexion kann nachweislich wirksam Stress reduzieren. Sie können einen innerlich spürbaren und körperlich sichtbaren Gewinn an Präsenz erwerben, der Ihnen…

Sa 19

Unternehmer-Frühstück

Allgemeine Information zum Unternehmer-Frühstück Die Gesundheitsmanufaktur der IKK Südwest lädt regelmäßig zu einem Unternehmer-Frühstück ein. Wir bieten Ihnen zahlreiche Informationen rund um das Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement. Diskutieren Sie mit unseren Experten aus der Praxis und knüpfen Sie neue Kontakte. Wir freuen uns auf Sie. Thema: Let’s Dance – neues Körperfeeling mit der IKK Südwest Datum: 19.01.2019 Uhrzeit: 09:00 bis 12:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Mainz Referent: Daniela dos Santos Leite, Gesundheitsberaterin der IKK Südwest Inhalt: Wir die IKK Südwest wollen mit…

Di 29

Workshop „Konflikte klären und lösen“

  Datum: 29.01.2019 Uhrzeit: 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Dagobertstr. 2, 55116 Mainz Referenten: Dr. Matthias Langner, Betriebsberater HWK Rheinhessen, Klaus Berg, Leiter Gesundheitsmanufaktur IKK Südwest Inhalt: Wie reagiere ich, wenn Gespräche in einer Sackgasse enden? Welche zwischenmenschlichen Störungen gibt es und wie gehe ich damit im beruflichen Alltag um? Wir gehen Konflikten gern aus dem Weg, eventuell kommt es dann doch zu harten und mitunter kostspieligen Auseinander-setzungen. Auf einmal eskaliert ein Konflikt und auf lauten…

Februar 2019

Di 05

Seminar „Haus der Arbeitsfähigkeit“

Datum: 05.02.2019 Uhrzeit: 18:00 bis 20:30 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Mainz Referent: Marianne Giesert, Institut für Arbeitsfähigkeit, Klaus Berg, BEM-Berater der IKK Südwest Inhalt: In diesem Seminar wird das „Haus der Arbeitsfähigkeit“ vorgestellt. Bei dem Haus der Arbeitsfähigkeit handelt es sich um ein Instrument, das sowohl die Maßnahmenanalyse, als auch die Maßnahmenplanung im Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) unterstützt. Mit diesem Konzept lassen sich zielgenau Lösungsansätze aus den Bereichen Gesundheit, Bildung und Kompetenz sowie Werte und Führung ableiten und umsetzen. Voraussetzungen: Vorkenntnisse…

Sa 16

Unternehmer-Frühstück

Allgemeine Information zum Unternehmer-Frühstück Die Gesundheitsmanufaktur der IKK Südwest lädt regelmäßig zu einem Unternehmer-Frühstück ein. Wir bieten Ihnen zahlreiche Informationen rund um das Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement. Diskutieren Sie mit unseren Experten aus der Praxis und knüpfen Sie neue Kontakte. Wir freuen uns auf Sie. Thema: Gesundes Frühstück Datum: 16.02.2019 Uhrzeit: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Dagobertstr. 2, 55116 Mainz Referent: Christine Berninger, Berninger-Coaching Inhalt: Wir möchten Ihnen ein rundum gesundes Frühstück anbieten. fitness- und Gesundheitscoach Christine Berninger wird…

Di 19

Stop ’n‘ go Nichtraucherseminar

Stop ’n‘ go Nichtraucherseminar Im Nichtraucherseminar „Stop ’n‘ go“ finden Sie Unterstützung, um langfristig mit dem Rauchen aufzuhören. Die Teilnahmegebühr müssen Sie selbst übernehmen und kann ggf.  von Ihrer Krankenkasse (§ 20 SGB V) oder Ihrem Arbeitgeber gefördert werden. Datum: 19.02.2019 Uhrzeit: 13:00 bis 19:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Koblenz Referent: Blume Personalentwicklung Inhalt: Nichtraucherseminar Voraussetzungen: keine

Di 26

Workshop „Konflikte klären und lösen“

  Datum: 26.02.2019 Uhrzeit: 18:00 bis 20:30 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Mainz Referenten: Dr. Mathias Langner, Unternehmensberater der Handwerkskammer Rheinhessen, Klaus Berg, BEM-Berater der IKK Südwest Inhalt: Wie reagiere ich, wenn Gespräche in einer Sackgasse enden? Welche zwischenmenschlichen Störungen gibt es und wie gehe ich damit im beruflichen Alltag um? Wir gehen Konflikten gern aus dem Weg, eventuell kommt es dann doch zu harten und mitunter kostspieligen Auseinandersetzungen. Auf einmal eskaliert ein Konflikt und auf lauten Streit folgt dann stumme…

März 2019

Mi 13

IKK Netzwerkfrühstück „Pflege“

Allgemeine Informationen zum IKK Netzwerkfrühstück „Pflege“ In Kassel veranstaltet die IKK Südwest jedes Jahr ein Netzwerkfrühstück zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement.  In diesem Jahr richtet sich unsere Veranstaltung an die Inhaber bzw. Leiter von Kliniken und Pflegeeinrichtungen, da wir das Thema Prävention in Pflegeeinrichtungen näher betrachten möchten. Das besondere an dieser Veranstaltungsform ist, dass neben der Vermittlung der Thematik, ein gemeinsamer Austausch der Gäste bei einem kleinen Frühstück stattfindet. Nach § 5 SGB XI Prävention in Pflegeeirichtungen – Leistungen zur Prävention in…

Do 14

Vortrag „Wege aus der Stressfalle“

Allgemeine Informationen zum Vortrag „Wege aus der Stressfalle“ Ressourcenorientierte Stressbewältigung und Resilienzstärkung sind zentrale Handlungsfelder moderner betrieblicher Gesundheitsförderung. Lernen Sie ein erfolgserprobtes Konzept kennen und erfahren Sie, wie es in den betrieblichen Alltag integriert werden kann. Datum: 14.03.2019 Uhrzeit: 17:30 bis 20:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Koblenz Referent: Michael Hilgert (Buchautor und Inhaber der FYB-Akademy) Inhalt: Das Konzept zeigt vielfältige Möglichkeiten der Stressverarbeitung auf, die gezielt im (Berufs-)Alltag umgesetzt werden können. Voraussetzungen: keine Sollten Sie vorab Rückfragen zur Veranstaltung haben,…

Di 19

Seminar „Betriebliches Gesundheitsmanagement – BGM“

Datum: 19.03.2019 Uhrzeit: 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Dagobertstr. 2, 55116 Mainz Referentin: Hedda Werner, Landeszentrale für Gesundheitsförderung Rheinland-Pfalz Inhalt: Grundzüge des Betrieblichen Gesundheitsmanagements mit den Themen Arbeitsschutz, Betriebliches Eingliederungsmanagement und Betriebliche Gesundheitsförderung. Voraussetzungen: Keine    

Mi 27

Unternehmensforum Lahn-Dill

Das Unternehmensforum Lahn-Dill Das Unternehmensforum der IKK Südwest informiert breit gefächert über Themen rund um das Betriebliche Gesundheitsmanagement. Nutzen Sie die Gelegenheit, Unternehmen aus der Region kennenzulernen und sich mit ihnen auszutauschen. Wir freuen uns auf Sie. Thema: Home-Office als flexibler Arbeitsort Datum: 27.03.2019 Uhrzeit: 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr Ort: fit³, Frauke Sowa, Bürgermeisterwiese 2, 35745 Herborn Referenten: Thomas Repper, Prokurist, Theisen Ing. Büro Arbeitssicherheit & Zert. – Mittenaar Stefan Huttel, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, KHP Koch Huttel PartmbB – Herborn…

April 2019

Mo 08

Einladung zum Behördennetzwerktreffen

Das Behördennetzwerk Gesundheitsmanagement in der Region Koblenz trifft sich regelmäßig zum überbehördlichen Austausch und gemeinsamen Arbeiten an BGM-spezifischen Fachthemen. Datum: 08.04.2019 Uhrzeit: 09:00 bis 13:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Koblenz Referent: Dr. med. Jürgen Dannhäuser Inhalt: BGM-Austausch der Netzwerkteilnehmer. Voraussetzungen: Mitgliedschaft im Behördennetzwerk Koblenz Sollten Sie vorab Rückfragen zur Veranstaltung haben, können Sie sich an Ellen Klische (Tel.: 02 61/ 80 81-50) wenden.

Fr 26

Seminar „Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) – Strukturen und Prozesse“

Datum: 26.04.2019 Uhrzeit: 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Dagobertstr. 2, 55116 Mainz Referenten: Marianne Giesert, Institut für Arbeitsfähigkeit, Klaus Berg, BEM-Berater der IKK Südwest Inhalt: Grundlagen zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement Datenschutz Freiwilligkeit Workflow Dokumente   Voraussetzungen: Keine    

Di 30

Seminar „Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) – Wirksame Gestaltung von BEM-Gesprächen“

Datum: 30.04.2019 Uhrzeit: 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Dagobertstr. 2, 55116 Mainz Referenten: Marianne Giesert, Institut für Arbeitsfähigkeit, Klaus Berg, BEM-Berater der IKK Südwest Inhalt: In diesem Seminar werden besondere Kommunikationsstrategien und Gesprächshaltungen vermittelt, die eine vertrauensvolle Gesprächsführung mit dem BEM-Berechtigten unterstützen.   Voraussetzungen: Keine      

Mai 2019

Di 21

Seminar „Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) – Erfolgsfaktoren des BEM“

Datum: 21.05.2019 Uhrzeit: 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Dagobertstr. 2, 55116 Mainz Referenten: Marianne Giesert, Institut für Arbeitsfähigkeit, Klaus Berg, BEM-Berater der IKK Südwest Inhalt: Das Seminar beleuchtet die Rolle optionaler Akteure des BEM wie beispielsweise die des Betriebsarztes, des Integrationsamt und der Deutschen Rentenversicherung. Es geht um die Fragestellungen wann werden solche externen Ressourcen in den BEM-Prozess eingebunden und welchen Nutzen haben diese für das BEM. Welche Hilfestellungen und Leistungen können im Einzelnen von den Rehabilitationsträgern…

Do 23

Die Aktionswoche Alkohol 2019 – Kein Alkohol am Arbeitsplatz!

Die diesjährige Aktionswoche Alkohol vom 18. – 26. Mai 2019 steht unter dem Motto „Alkohol? Weniger ist besser!“. Schwerpunkt der diesjährigen Aktionswoche ist Alkohol am Arbeitsplatz. Die Suchtproblematik bei der Arbeit bedeutet wirtschaftliche Einbußen und deutliche Mehrarbeit für Kolleginnen und Kollegen sowie viel Leid für die Betroffenen und die Angehörigen. Darum gilt: „Schweigen hilft keinem. Sprechen Sie Alkoholprobleme bei der Arbeit offen an!“. Wir freuen uns, dass auch wir mit der Veranstaltung „Kein Alkohol am Arbeitsplatz!“ zur Aktionswoche beitragen können. Wenn Sie…

Juni 2019

Mi 05

Workshop „Konflikte klären und lösen“

Warum beschäftigen wir uns den überhaupt mit Konflikten? Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte? „Nicht, wenn das der Arbeitgeber ist“, meint der Leiter der Gesundheitsmanufaktur Mainz Klaus Berg von der IKK Südwest. Denn Konflikte am Arbeitsplatz kommen Unternehmen teuer zu stehen, auch wenn das den wenigsten bewusst ist. Solange es Menschen gibt, gibt es auch Konflikte. Aber oft werden sie kleingeredet oder unter den Teppich gekehrt. Konflikte sind in deutschen Unternehmen leider immer noch ein Tabuthema. Geschäftsführung, Führungskräfte…

Do 06

Das bewegende Büro

Der Alltag vieler Berufstätiger ist durch ein Dauersitzen gekennzeichnet. Betroffene klagen demnach häufig über Rückenschmerzen und führen diese auf einen Mangel an Bewegung zurück. Oft ist jedoch nicht bekannt, dass durch die sitzende Tätigkeit weitere Auswirkungen auf die Gesundheit entstehen können. Wie Sie diesen vorbeugen und langfristig mehr Bewegung in den Arbeitsalltag integrieren, wird Dr. Dieter Breithecker im Rahmen eines spannenden Vortrages aufzeigen. Datum: 06.06.2019 Uhrzeit: 17:00 bis 18:30 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Koblenz Referent: Dr. Breithecker (Leiter Bundesarbeitsgemeinschaft für…

Di 11

Seminar „Achtsames Führen“

Datum: 11.06.2019 Uhrzeit: 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Dagobertstr. 2, 55116 Mainz Referenten: Dr. Mathias Langner, Unternehmensberater der Handwerkskammer Rheinhessen, Klaus Berg, BEM-Berater der IKK Südwest Inhalt: In diesem Seminar geht es um Mitarbeiterführung. Sie erhalten Antworten auf die Fragen: Was bedeutet Kommunikation? Wie entstehen Kommunikationsstörungen? Was hat das Thema Wertschätzung mit Kommunikation tun? Wie wichtig ist Zuhören in der Kommunikation? Voraussetzungen: Keine    

Do 13

Qualifizierung zur Fachkraft BGM (IHK)

Qualifizierung zum/zur Betrieblichen Gesundheitsmanager/in Die IKK Südwest unterstützt Betriebe bei dem Aufbau eines systematischen und zielgerichteten Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Neben zahlreichen Beratungsleistungen und Maßnahmen, die individuell auf die Bedürfnisse des Betriebes zugeschnitten werden,  bieten wir für Mitarbeiter unserer Kooperationsbetriebe die Qualifizierung zum/zur Betrieblichen Gesundheitsmanager/in an. Diese besteht aus folgenden beiden Lehrgängen: Qualifizierungsstufe 1: Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK) Qualifizierungsstufe 2: Betriebliche/r Gesundheitsmanager/in Die Teilnehmer erwerben grundlegende Kenntnisse über Strukturen und Inhalte eines zielgerichteten BGM. Sie werden qualifiziert, das Thema Gesundheit in den Managementstrukturen…

Juli 2019

Do 11

Handwerkszeug der Führung

Erlernen Sie zielorientierte Führungsstile und wirksame Kommunikationsstrategien zur Motivation, Stärkung und Kundenorientierung der Mitarbeiter. Datum: 11.07.2019 Uhrzeit: 18:00 bis 19:30 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur Koblenz Referent: Ulrich Hoffmann (Institut für Gesundheitsförderung, Trainer und Berater für Organisations- und Personalentwicklung) Inhalt: Führung und Kommunikation sind essentielle Qualitätsfaktoren für ein erfolgreiches Unternehmen. Neben dem wirtschaftlichen Erfolg beeinflussen sie auch in hohem Maße die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter, und damit deren Arbeitsfähigkeit. Besonders in kleinen und Kleinstunternehmen, wo die Führungsverantwortung auf nur wenige Schultern verteilt…

August 2019

Di 20

Workshop „Stressfrei Schwierigkeiten meistern“

Unsere inneren Vorstellungen stehen manchmal unserer Führungsstärke im Weg. Unangenehme Entscheidungen mitteilen, Feedback geben, Konflikte lösen, die dadurch ausgelösten Gefühle der Mitarbeiter können wie ein Bumerang treffen und unwillkürlich Stress bereiten. Wir fühlen uns bewertet oder werten uns selbst ab. Wie man aus solchen Spiralen der Hemmung unserer Selbstwirksamkeit herauskommt, werden wir mit leicht erlernbaren Techniken üben. Eine Methode der Selbstreflexion kann nachweislich wirksam Stress reduzieren. Sie können einen innerlich spürbaren und körperlich sichtbaren Gewinn an Präsenz erwerben, der Ihnen…

September 2019

Di 03

Neue Medien- Segen oder Fluch? Was ist normal und wo beginnt die Sucht

Der Vortrag gibt einen Einblick in diese neue Form des Miteinanders und die damit einhergehenden neuen zwischenmenschlichen Kommunikationsstrukturen. Datum: 03.09.2019 Uhrzeit: 17:00 bis 18:30 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Hoevelstr. 19-23, Koblenz Referent: Dr. Bernd Schneider, MEDIAN Gesundheitsdienste Koblenz Inhalt: Weltweit nutzen 1,3 Milliarden Menschen das Internet. Alleine in Deutschland beträgt die Zahl der Internetnutzer- und -nutzerinnen mehr als 42 Millionen. Und diese Zahl wird weiter steigen. Das Internet sowie andere „neue Medien“ wie Smartphone oder Tablet fördern die Kommunikation…

Di 10

Seminar „Haus der Arbeitsfähigkeit“

Datum: 10.09.2019 Uhrzeit: 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Dagobertstr. 2, 55116 Mainz Referenten: Marianne Giesert, Institut für Arbeitsfähigkeit, Klaus Berg, BEM-Berater der IKK Südwest Inhalt: In diesem Seminar wird das „Haus der Arbeitsfähigkeit“ vorgestellt. Bei dem Haus der Arbeitsfähigkeit handelt es sich um ein Instrument, das sowohl die Maßnahmenanalyse, als auch die Maßnahmenplanung im Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) unterstützt. Mit diesem Konzept lassen sich zielgenau Lösungsansätze aus den Bereichen Gesundheit, Bildung und Kompetenz sowie Werte und Führung ableiten…

Do 19

Seminar: „Sucht am Arbeitsplatz“

„Suchtgefährdung erkennen, handeln, helfen“: Dieser Aufgabe konstruktiv zu begegnen, ist für Personalverantwortliche nicht immer einfach. Oft fehlen das notwendige Wissen oder hilfreiche betriebliche Strukturen. Das Seminar soll dabei unterstützen, diese Situation zu verbessern. Die Teilnahme ist kostenfrei. Datum: 19.09.2019 Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Brüsseler Straße 9, 67657 Kaiserslautern Referenten: Gerd Laub – „Release“ – Fachstelle für Suchtberatung Elias Nolte – Soziale Inklusion e. V. Friedhelm Meck – Zentrum der Seele – Mein Seelentröpfchen e.…

Mi 25

Seminar „Sozialversicherungsrechtliche Beurteilung besonderer Personengruppen“

Sozialversicherungspflicht der Rentner, Studenten und Praktikanten sowie der geringfügig Beschäftigten  Die Beurteilung der Sozialversicherungspflicht bei beschäftigten Rentnern, Studenten, Praktikanten oder geringfügig Beschäftigten ist nicht immer ganz einfach und stellt oft eine Herausforderung für den Arbeitgeber dar. In unserem IKK-Seminar wollen wir Ihnen Hilfestellungen geben, wie sie diese Personenkreise, im Rahmen der Sozialversicherung, beurteilen und die entsprechenden Beiträge ermitteln können. Datum: 25.09.2019 Uhrzeit: 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Luisenstr. 21, 65185 Wiesbaden Referenten: Michael Schneider und Thomas…

Do 26

Qualifizierung zur Fachkraft BGM (IHK)

Qualifizierung zum/zur Betrieblichen Gesundheitsmanager/in Die IKK Südwest unterstützt Betriebe bei dem Aufbau eines systematischen und zielgerichteten Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Neben zahlreichen Beratungsleistungen und Maßnahmen, die individuell auf die Bedürfnisse des Betriebes zugeschnitten werden,  bieten wir für Mitarbeiter unserer Kooperationsbetriebe die Qualifizierung zum/zur Betrieblichen Gesundheitsmanager/in an. Diese besteht aus folgenden beiden Lehrgängen: Qualifizierungsstufe 1: Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK) Qualifizierungsstufe 2: Betriebliche/r Gesundheitsmanager/in Die Teilnehmer erwerben grundlegende Kenntnisse über Strukturen und Inhalte eines zielgerichteten BGM. Sie werden qualifiziert, das Thema Gesundheit in den Managementstrukturen…

Oktober 2019

Mi 09

Seminar „Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) – Grundsätze für eine gesetzessichere Handhabe zur Durchführung des BEM“

  Datum: 09.10.2019 Uhrzeit: 15:00 bis 18:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Hoevelstr. 19-23, Koblenz Referent: Rechtsanwälte Kunz, Koblenz Inhalt: Im Seminar möchten wir Arbeitgebern Unterstützung bei der Umsetzung der Gesetzeslage bieten, um mögliche Nachteile durch eine Nichtbeachtung des BEM vermeiden zu können. Ziel des Seminares ist es, Grundsätze aus der Rechtsprechung herauszuarbeiten, um Ihnen eine sichere Handhabe zur Durchführung des BEM und der damit verbundenen Klärung von rechtlichen Fragen an die Hand zu geben. Voraussetzungen: keine Sollten Sie vorab…

Do 17

Seminar „Sozialversicherungsrechtliche Beurteilung besonderer Personengruppen“

Sozialversicherungspflicht der Rentner, Studenten und Praktikanten sowie der geringfügig Beschäftigten  Die Beurteilung der Sozialversicherungspflicht bei beschäftigten Rentnern, Studenten, Praktikanten oder geringfügig Beschäftigten ist nicht immer ganz einfach und stellt oft eine Herausforderung für den Arbeitgeber dar. In unserem IKK-Seminar wollen wir Ihnen Hilfestellungen geben, wie sie diese Personenkreise, im Rahmen der Sozialversicherung, beurteilen und die entsprechenden Beiträge ermitteln können. Datum: 17.10.2019 Uhrzeit: 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Hoevelstr. 19 – 23, 56073 Koblenz Referenten: Michael Schneider…

November 2019

Do 14

Grundlagen zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)

  Datum: 14.11.2019 Uhrzeit: 18:00 bis 19:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Hoevelstr. 19-23, 56073 Koblenz Referent: Martina Ribbert Inhalt: Was ist BEM? Welche Mitarbeiter betrifft es? Was muss ich als Arbeitgeber machen? Welche Hilfe steht mir zur Verfügung? Hier sind einige Fragen zum Thema BEM aufgeführt, die Sie als Arbeitgeber bestimmt interessieren und die wir Ihnen als IKK Südwest gerne beantworten werden. Voraussetzungen: Keine Sollten Sie vorab Rückfragen zur Veranstaltung haben, können Sie sich an Petra Kaubisch (Tel.: 0261…

Do 21

Qualifizierung zur Fachkraft BGM (IHK)

Qualifizierung zum/zur Betrieblichen Gesundheitsmanager/in Die IKK Südwest unterstützt Betriebe bei dem Aufbau eines systematischen und zielgerichteten Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Neben zahlreichen Beratungsleistungen und Maßnahmen, die individuell auf die Bedürfnisse des Betriebes zugeschnitten werden,  bieten wir für Mitarbeiter unserer Kooperationsbetriebe die Qualifizierung zum/zur Betrieblichen Gesundheitsmanager/in an. Diese besteht aus folgenden beiden Lehrgängen: Qualifizierungsstufe 1: Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK) Qualifizierungsstufe 2: Betriebliche/r Gesundheitsmanager/in Die Teilnehmer erwerben grundlegende Kenntnisse über Strukturen und Inhalte eines zielgerichteten BGM. Sie werden qualifiziert, das Thema Gesundheit in den Managementstrukturen…

Di 26

IKK-Seminar Sozialversicherung zum Jahreswechsel 2019/2020

IKK-Seminar Sozialversicherung zum Jahreswechsel 2019/2020 Die heutige Zeit ist von stetigem Wandel und konstanten Entwicklungen geprägt. Kleine und mittelständische Betriebe wie auch große Unternehmen sollten diese Änderungen bewusst mitverfolgen. Gerade im Gesundheitswesen und in der Sozialversicherung kommen auf Arbeitgeber zum Jahresanfang häufig viele Änderungen zu. Damit Sie auch 2020 den Überblick behalten, laden wir Sie herzlich zu den kostenfreien IKK-Seminaren Sozialversicherung zum Jahreswechsel zwischen 25. November und 11. Dezember an verschiedenen Standorten in Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland ein. Sie…

Di 26

IKK-Seminar Sozialversicherung zum Jahreswechsel 2019/2020

IKK-Seminar Sozialversicherung zum Jahreswechsel 2019/2020 Die heutige Zeit ist von stetigem Wandel und konstanten Entwicklungen geprägt. Kleine und mittelständische Betriebe wie auch große Unternehmen sollten diese Änderungen bewusst mitverfolgen. Gerade im Gesundheitswesen und in der Sozialversicherung kommen auf Arbeitgeber zum Jahresanfang häufig viele Änderungen zu. Damit Sie auch 2020 den Überblick behalten, laden wir Sie herzlich zu den kostenfreien IKK-Seminaren Sozialversicherung zum Jahreswechsel zwischen 25. November und 11. Dezember an verschiedenen Standorten in Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland ein. Sie…

Do 28

Qualifizierung zum Betrieblichen Gesundheitsmanager

Qualifizierung zum/zur Betrieblichen Gesundheitsmanager/in Die IKK Südwest unterstützt Betriebe bei dem Aufbau eines systematischen und zielgerichteten Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Neben zahlreichen Beratungsleistungen und Maßnahmen, die individuell auf die Bedürfnisse des Betriebes zugeschnitten werden, bieten wir für Mitarbeiter unserer Kooperationsbetriebe die Qualifizierung zum/zur Betrieblichen Gesundheitsmanager/in an. Diese besteht aus folgenden beiden Lehrgängen: Qualifizierungsstufe 1: Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK) Qualifizierungsstufe 2: Betriebliche/r Gesundheitsmanager/in Die Teilnehmer erwerben grundlegende Kenntnisse über Strukturen und Inhalte eines zielgerichteten BGM. Sie werden qualifiziert, das Thema Gesundheit in den Managementstrukturen…

Dezember 2019

Mo 02

IKK-Seminar Sozialversicherung zum Jahreswechsel 2019/2020

IKK-Seminar Sozialversicherung zum Jahreswechsel 2019/2020 Die heutige Zeit ist von stetigem Wandel und konstanten Entwicklungen geprägt. Kleine und mittelständische Betriebe wie auch große Unternehmen sollten diese Änderungen bewusst mitverfolgen. Gerade im Gesundheitswesen und in der Sozialversicherung kommen auf Arbeitgeber zum Jahresanfang häufig viele Änderungen zu. Damit Sie auch 2020 den Überblick behalten, laden wir Sie herzlich zu den kostenfreien IKK-Seminaren Sozialversicherung zum Jahreswechsel zwischen 25. November und 11. Dezember an verschiedenen Standorten in Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland ein. Sie…

Mo 02

IKK-Seminar Sozialversicherung zum Jahreswechsel 2019/2020

IKK-Seminar Sozialversicherung zum Jahreswechsel 2019/2020 Die heutige Zeit ist von stetigem Wandel und konstanten Entwicklungen geprägt. Kleine und mittelständische Betriebe wie auch große Unternehmen sollten diese Änderungen bewusst mitverfolgen. Gerade im Gesundheitswesen und in der Sozialversicherung kommen auf Arbeitgeber zum Jahresanfang häufig viele Änderungen zu. Damit Sie auch 2020 den Überblick behalten, laden wir Sie herzlich zu den kostenfreien IKK-Seminaren Sozialversicherung zum Jahreswechsel zwischen 25. November und 11. Dezember an verschiedenen Standorten in Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland ein. Sie…

Mi 04

Gastvortrag mit Joey Kelly: NO LIMITS- Wie schaffe ich mein Ziel.

Was treibt einen Mann an, Deutschland von der Ostsee bis zur Zugspitze zu durchqueren und das ohne gekaufte oder geschenkte Nahrung? Erfahren Sie, was ein Ultra-Marathonläufer von einem Straßenmusiker lernen kann und wie wir alle – insbesondere im Arbeitsleben – davon profitieren können. Datum: 04.12.2019 Uhrzeit: Einlass ab 17:30 Uhr, Vortrag 18 bis 19 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Hoevelstr. 19 – 23, 56073 Koblenz Referenten: Joey Kelly Inhalt: „Never give up!“ ist sein Motto. Was mit einer Wette angefangen…

Sa 14

Mit guter Unternehmenskultur gesund im Betrieb

  Datum: 14.12.2019 Uhrzeit: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Luisenstr. 21, 65185 Wiesbaden Referent: Marina Nedvidek-Sachs Inhalt: Im Rahmen des Workshops geht es insbesondere darum Ihnen den Zusammenhang zwischen Unternehmenskultur und motivierten sowie gesunden Mitarbeitern aufzuzeigen. Zudem bekommen Sie Handlungsansätze aufgezeigt, um das Stresslevel in Ihrem Unternehmen zu reduzieren. Voraussetzungen: Keine

Januar 2020

Fr 17

Gesunder Start ins Neue Jahr

Datum: 17.01.2020 Uhrzeit: 14:30 bis 16.00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Luisenstraße 21, 65185 Wiesbaden Referent: Stefanie Huba Inhalt: Wer kennt sie nicht die Guten Vorsätze fürs Neue Jahr? Gesünder Essen, mehr Bewegung, vielleicht etwas Gewicht reduzieren… In diesem Seminar sprechen wir über unsere guten Vorsätze und wie wir sie umsetzen können. Außerdem erhalten Sie Informationen rund um eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Voraussetzungen: keine

Mi 22

Messtag Körperzusammensetzung inklusive Ernährungssprechstunde

Datum: 22.01.2020 Uhrzeit: 08:00 bis 16:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Hoevelstraße 19-23, 56073 Koblenz Referent: Irina Maier Inhalt: Wer etwas im neuen Jahr für sein Wohlbefinden tun möchte, ist herzlich zu einer Messung der Körperzusammensetzung mit anschließender Ernährungssprechstunde eingeladen. Die Körperzusammensetzung zeigt die Verteilung von Körperfett, fettfreier Masse, Körperwasser und Muskelmasse. Erfahren Sie anschließend wertvolle Tipps, wie Sie mit vitalstoffreicher Ernährung gesund durch das neue Jahr kommen. Planen Sie sich hierfür ca. 50 Minuten Ihrer Zeit ein. Voraussetzungen: Bitte…

Do 23

Tätigkeitsgerechte Ernährung für Menschen mit wenig Zeit

Datum: 23.01.2020 Uhrzeit: 16:30 bis 18:15 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Brüsseler Straße 9, 67657 Kaiserslautern Referent: Dipl. Ökotrophologin Eva Schmidt-Zöllner Inhalt: Gesunde Ernährung ist mit den Verpflichtungen in Beruf, Freizeit und Familie oft nur schwer unter einen Hut zu bringen.  Stress am Arbeitsplatz, keine Kantine und ein lückenloser Terminkalender lassen weder Zeit noch Raum, sich ausgewogen zu ernähren und ausreichend zu trinken. Freuen Sie sich auf die Dipl. Ökotrophologin und Ernährungsexpertin Eva Schmidt-Zöllner,  die Ihnen wertvolle Impulse unterhaltsam vermittelt…

Fr 24

Ernährung in der Schwangerschaft

Datum: 24.01.2020 Uhrzeit: 14:30 bis 16.00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Luisenstraße 21, 65185 Wiesbaden Referent: Stefanie Huba Inhalt: Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist in der Schwangerschaft sehr wichtig. Erfahren Sie welche Lebensmittel gut für Sie sind und legen Sie den Grundstein für einen gesunden Start Ihres Kindes! Voraussetzungen: keine

Di 28

Last Tuesday – Unternehmerimpulse für den Mittelstand

Datum: 28.01.2020 Uhrzeit: 18:00 bis 22:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Luisenstraße 21, 65185 Wiesbaden Referent: Ike Schuster, IKK Südwest – Gesundheitsförderung effektiv gestalten Jürgen Hetz, Denksportler Grafikmanufaktur – Corporate Design als Unternehmenswert Inhalt: Neben den beiden Impulsvorträgen erhalten alle Teilnehmer die Möglichkeit sich in einer Minute vorzustellen und mehr über die Netzwerkpartner der Region zu erfahren. Wie immer sind zu dieser Veranstaltung BVMW-Mitglieder und Gäste herzlich willkommen. Für angemeldete Teilnehmer_Innen beinhaltet die Pauschale (25 Euro für BVMW-Mitglieder / 35…

Mi 29

,,Runder Tisch“ der Leistungserbringer Koblenz

Datum: 29.01.2020 Uhrzeit: 10:00 bis 12:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Hoevelstraße 19-23, 56073 Koblenz Referent: Martina Ribbert Inhalt: Erstgespräch und Beginn des Netzwerk „Runder Tisch“ der Leistungserbringer Koblenz (DRV Bund, DRV Rheinland-Pfalz, Integrationsamt und Agentur für Arbeit) Voraussetzungen: keine

Februar 2020

Di 04

Übungen für einen gesunden Rücken

Datum: 04.02.2020 Uhrzeit: 17:00 bis 18:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Luisenstraße 21, 65185 Wiesbaden Referentin: Franziska Pakulat Inhalt: Mobilisieren, dehnen, kräftigen – im Alltag oft vernachlässigt, können Sie hier unter fachgerechter Anleitung Ihre persönlichen Herausforderungen angehen. Wohlbefinden und Aktivität für einen gesünderen Rücken in der Pause oder abends, wann immer Sie es brauchen. Voraussetzungen: Keine Kontraindikationen für sportliche Betätigung

Do 06

ein MUSS – viel PLUS: Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) und Psychische Gefährdungsbeurteilung (PGB)

Datum: 06.02.2020 Uhrzeit: 16:00 bis ca. 17:30 Uhr mit anschließender Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und Netzwerken, Einlass ab 15:30 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Hoevelstraße 19-23, 56073 Koblenz Referent: Tanja Plattes, BEM-Beraterin IKK Südwest Jan Weber, Dipl.- Betriebswirt (FH) von ETAIN-corporate health Inhalt: In der Praxis zeigt es sich immer wieder: Beim Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) und der Psychischen Gefährdungsbeurteilung (PGB) besteht noch viel Informations- und Handlungsbedarf. Tanja Plattes ist BEM-Beraterin (CDMP) bei der IKK Südwest und wird als praxiserfahrene Fachfrau den…

Sa 08

Workshop „Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen“

Datum: 08.02.2020 Uhrzeit: 09:00 bis 12:30 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Luisenstraße 21, 65185 Wiesbaden Referent: Regina Laudel, Institut für Arbeitsfähigkeit Mainz Inhalt: Was ist eine „Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen?“ Welche gesetzlichen Vorgaben gibt es? Wie kann sie ressourcenschonend  und kompetent umgesetzt werden? Das Arbeitsschutzgesetz (§ 5 ArbSchG) verpflichtet Unternehmen die vorliegenden Arbeitsbedingungen zu beurteilen, erforderliche Maßnahmen des Arbeitsschutzes festzustellen, umzusetzen und im Hinblick auf ihre Wirksamkeit zu kontrollieren. Diese sogenannte Gefährdungsbeurteilung, welche auch psychische Belastungsfaktoren einbezieht, bietet Unternehmen eine Möglichkeit,…

Di 11

Übungen für einen gesunden Rücken

Datum: 11.02.2020 Uhrzeit: 17:00 bis 18:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Luisenstraße 21, 65185 Wiesbaden Referentin: Franziska Pakulat Inhalt: Mobilisieren, dehnen, kräftigen – im Alltag oft vernachlässigt, können Sie hier unter fachgerechter Anleitung Ihre persönlichen Herausforderungen angehen. Wohlbefinden und Aktivität für einen gesünderen Rücken in der Pause oder abends, wann immer Sie es brauchen. Voraussetzungen: Keine Kontraindikationen für sportliche Betätigung

Di 18

Übungen für einen gesunden Rücken

Datum: 18.02.2020 Uhrzeit: 17:00 bis 18:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Luisenstraße 21, 65185 Wiesbaden Referentin: Franziska Pakulat Inhalt: Mobilisieren, dehnen, kräftigen – im Alltag oft vernachlässigt, können Sie hier unter fachgerechter Anleitung Ihre persönlichen Herausforderungen angehen. Wohlbefinden und Aktivität für einen gesünderen Rücken in der Pause oder abends, wann immer Sie es brauchen. Voraussetzungen: Keine Kontraindikationen für sportliche Betätigung

Di 25

Übungen für einen gesunden Rücken

Datum: 25.02.2020 Uhrzeit: 17:00 bis 18:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Luisenstraße 21, 65185 Wiesbaden Referentin: Franziska Pakulat Inhalt: Mobilisieren, dehnen, kräftigen – im Alltag oft vernachlässigt, können Sie hier unter fachgerechter Anleitung Ihre persönlichen Herausforderungen angehen. Wohlbefinden und Aktivität für einen gesünderen Rücken in der Pause oder abends, wann immer Sie es brauchen. Voraussetzungen: Keine Kontraindikationen für sportliche Betätigung

Do 27

Interaktive Life Kinetik Schnupperstunde

Datum: 27.02.2020 Uhrzeit: 17:00 bis 18:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Hoevelstraße 19-23, 56073 Koblenz Referent: Roman Bosse, Master of Arts Prävention und Gesundheitsmanagement Diplom – Sportwissenschaftler BGM – Manager Life Kinetik®Trainer Life Kinetik®Präventionstrainer Inhalt: Erfahren Sie innerhalb von 60 Minuten in einem Mix aus Theorie- und Praxisinhalten, warum Life Kinetik als neuartiges Trainingskonzept im Alltag zu mehr Leistungsfähigkeit und höherer Stressresilienz führt. Spielerisch und mit viel Spaß bringen wir Ihr Gehirn zum Feierabend noch mal zu Höchstleistungen! Im Anschluss…

Fr 28

Externe Unterstützung für das Betriebliche Eingliederungsmanagement, Vernetzung und Runde Tische vor Ort

Datum: 28.02.2020 Uhrzeit: 10:00 bis 12:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Luisenstraße 21, 65185 Wiesbaden Referent: Marianne Giesert, Institut für Arbeitsfähigkeit Klaus Berg, IKK Südwest Inhalt: Vernetzung und Runde Tische vor Ort. Ergänzend zu dem am 01.12.2016 vom Deutschen Bundestag verabschiedeten Bundesteilhabegesetz (BTHG) findet sich im Entschließungsantrag der CDU/CSU und SPD auch eine Position die eine Stärkung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) beschreibt. In diesem Entschließungsantrag wird die Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) aufgefordert eine gemeinsame Empfehlung zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) zu…

März 2020

Di 03

Vortrag „Laufen- aber richtig“

Datum: 03.03.2020 Uhrzeit: 18:00 bis 19:30 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Luisenstraße 21 ,65185 Wiesbaden Referenten: Bernd Korth Inhalt: Wir vermitteln Laufen als positives Lebensgefühl mit Spaß und Freude. Sowohl die Grundlagen aus dem Vortrag, als auch die individuelle Technik und Trainingsempfehlung aus der Praxiseinheit am 10.03.2020 werden Sie begeistern. Das Laufen wird mit tieferem Verständnis eine neue Dimension für Sie öffnen. Besonders geeignet für Anfänger. Voraussetzungen: keine

Do 05

Qualifizierung zum MAKS®-Therapeuten

Datum: 05.03.2020 bis 06.03.2020 zuzüglich ein Trainingstag ca. 8 Wochen später Uhrzeit: 09:00 bis 17:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Luisenstraße 21, 65185 Wiesbaden Referent: Zertifizierte Ausbilder für MAKS®-Therapie Inhalt: MAKS® ist eine aus vier Modulen bestehende, nicht-medikamentöse Therapie. Die vier Komponenten, bestehend aus motorischer, kognitiver und alltagspraktischer Förderung sowie einer sozialen Einstimmung, werden in fester Reihenfolge in einer Gruppe durchgeführt. Der Schwierigkeitsgrad der MAKS®-Therapie ist veränderbar (insbesondere im Bereich des kognitiven Moduls) und damit ausgerichtet auf Betroffene mit leichter…

Di 10

Die psychische Gefährdungsanalyse als zeitgemäßes Instrument für eine gesundheits- und leistungsorientierte Personalentwicklung

Das Arbeitsschutzgesetz (§ 5 ArbSchG) verpflichtet Unternehmen die vorliegenden Arbeitsbedingungen zu beurteilen. Erforderliche Maßnahmen des Arbeitsschutzes festzustellen, umzusetzen und im Hinblick auf ihre Wirksamkeit zu kontrollieren. Diese sogenannte Gefährdungsbeurteilung, welche auch psychische Belastungsfaktoren einbezieht, bietet Unternehmen eine einzigartige Möglichkeit die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu erhalten und zu fördern. Eine systematische und erfolgreiche Gefährdungsbeurteilung, welche auch die gesetzlichen Anforderungen erfüllt, setzt Umsetzungswissen und Handlungssicherheit bei den Verantwortlichen voraus. Datum: 10.03. – 11.03.2020 Uhrzeit: 10:00 bis 12:00 Uhr…

Di 10

Laufstilanalyse und Intervalle: Praxiseinheit Laufen im Wiesbadener Kurpark

Datum: 10.03.2020 Uhrzeit: 18:00 bis 19:30 Uhr Ort: Kurpark Wiesbaden Referenten: Bernd Korth Inhalt: Wir vermitteln Laufen als positives Lebensgefühl mit Spaß und Freude. Sowohl die Grundlagen aus dem Vortrag am 03.03.2020, als auch die individuelle Technik und Trainingsempfehlung werden Sie begeistern. Das Laufen wird mit tieferem Verständnis eine neue Dimension für Sie öffnen. Besonders geeignet für Anfänger. Voraussetzungen: keine

Do 12

Qualifizierung zum MAKS®-Therapeuten

Datum: 12.03.2020 bis 13.03.2020 mit anschließendem praktischen Übungstermin am 26.06.2020 Uhrzeit: 09:00 bis 17:00 Uhr Ort: IKK Südwest Gesundheitsmanufaktur, Hoevelstraße 19-23, 56073 Koblenz Referent: Kirsty Meyer Inhalt: MAKS® ist eine aus vier Modulen bestehende, nicht-medikamentöse Therapie. Die vier Komponenten, bestehend aus motorischer, kognitiver und alltagspraktischer Förderung sowie einer sozialen Einstimmung, werden in fester Reihenfolge in einer Gruppe durchgeführt. Der Schwierigkeitsgrad der MAKS®-Therapie ist veränderbar (insbesondere im Bereich des kognitiven Moduls) und damit ausgerichtet auf Betroffene mit leichter kognitiver Beeinträchtigung (MCI)…

Sa 14

Bewegtes Frühstück

  Datum: 14.03.2019 Uhrzeit: 09:00 bis 12:00 Uhr Ort: Kreishandwerkerschaft Rhein-Nahe Hunsrück, Siemensstraße 8, 55543 Bad Kreuznach Referent: Christine Berninger Inhalt: Fitness- und Gesundheitscoach Christine Berninger wird Ihnen an diesem Morgen wichtige Impulse im Umgang mit sich und Ihrem Körper bieten und folgende Fragen thematisieren: Wie können Sie ganz einfach eine ausgewogene Ernährung in Ihren Alltag integrieren? Welche Dinge sollten Sie beachten, wenn Sie abnehmen möchten? Welche Übungen bieten sich für ein effizientes und stoffwechselaktivierendes Training an? Diese und weitere…

April 2020

Do 23

Eine Führung, die Krisensituationen meistert

Die IKK Südwest möchte Sie auch und besonders in der aktuellen Krisensituation unterstützen. Dazu passen wir unser Veranstaltungsangebot technisch und inhaltlich den gegebenen Bedingungen an. Datum: 23.04.2020 Uhrzeit: 13:00 bis 15:00 Uhr Ort: Online-Seminar Referent: Moove GmbH Inhalt: In dieser Krisenzeit sind, wie so oft, die Führungskräfte von essentieller Bedeutung. Wie gehe ich mit meiner eigenen Gesundheit um? Wie führe ich Mitarbeiter*innen in ihren sehr unterschiedlichen Reaktionen auf die Krise? Wie führe ich aus dem Homeoffice bzw. Mitarbeiter*innen im Homeoffice?…

Mi 29

Strategisches Vorgehen im BGM während und nach einer Krisensituation

Die IKK Südwest möchte Sie auch und besonders in der aktuellen Krisensituation unterstützen. Dazu passen wir unser Veranstaltungsangebot technisch und inhaltlich den gegebenen Bedingungen an. Datum: 29.04.2020 Uhrzeit: 13:00 bis 15:00 Uhr Ort: Online-Seminar Referent: Moove GmbH Inhalt: Die aktuelle Krisensituation stellt innerbetriebliche BGF-/BGM-Koordinator*innen vor ganz neue Herausforderungen, die teilweise unüberwindbar scheinen. Das vorläufige Einfrieren aktueller Planungen und Umsetzungen ist der erste nachvollziehbare Reflex. Allerdings: nicht trotz sondern vor allem wegen der Krise ist der Bedarf an Ressourcenstärkung innerhalb von…

Mai 2020

Fr 15

Regionale Superfoods

Datum: 15.05.2020 Uhrzeit: 14:30 bis 15:30 Uhr Ort: Online-Seminar Referentin: Stefanie Huba, Ernährungscoach BSA Inhalt: Chiasamen, Goji Beeren & Co Superfoods sind in aller Munde, aber können wir nicht auch auf regionale Superfoods zurückgreifen?  In diesem Workshop erfahren Sie welche heimischen Produkte ebenfalls als Superfood eingestuft werden können. Voraussetzungen: Anmeldefrist bis 13.05.20

Mi 27

Die psychische Gefährdungsanalyse als zeitgemäßes Instrument für eine gesundheits- und leistungsorientierte Personalentwicklung

Das Arbeitsschutzgesetz (§ 5 ArbSchG) verpflichtet Unternehmen die vorliegenden Arbeitsbedingungen zu beurteilen. Erforderliche Maßnahmen des Arbeitsschutzes festzustellen, umzusetzen und im Hinblick auf ihre Wirksamkeit zu kontrollieren. Diese sogenannte Gefährdungsbeurteilung, welche auch psychische Belastungsfaktoren einbezieht, bietet Unternehmen eine einzigartige Möglichkeit die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu erhalten und zu fördern. Eine systematische und erfolgreiche Gefährdungsbeurteilung, welche auch die gesetzlichen Anforderungen erfüllt, setzt Umsetzungswissen und Handlungssicherheit bei den Verantwortlichen voraus. Datum: 27.05.2020 Uhrzeit: 10:00 bis 12:00 Uhr Ort: Online-Webinar…

Do 28

Gesunde Ernährung (nicht nur) für Kinder und Jugendliche

Eine ausgewogene Ernährung ist die Voraussetzung dafür, dass Kinder und Jugendliche sich altersgemäß entwickeln und gesund bleiben. Unser Ernährungscoach Marina Tremmel informiert Sie in unserem Webinar und beantwortet gerne alle Ihre Fragen. Datum: 28.05.2020 Uhrzeit: 09:30 bis 10:30 Uhr Ort: Online-Seminar Referent: Gesundheitsberaterin und Ernährungscoach Marina Tremmel Inhalt: Was bedeutet eine gesunde Ernährung für Kinder und Jugendliche und wie kann ich diese in den Alltag integrieren? Was sind Makro- und Mikronährstoffe und wofür sind diese wichtig? Wieviel sollte mein Kind…

Do 28

Ernährung in der Schwangerschaft

Die Ernährung ist für schwangere Frauen eines der wichtigsten Themen: Was darf ich essen? Welche Lebensmittel können dem Baby schaden? Muss ich jetzt für zwei Personen essen?  Unser Ernährungscoach Marina Tremmel informiert Sie in unserem Webinar und beantwortet gerne Ihre Fragen. Datum: 28.05.2020 Uhrzeit: 15:30 bis 16:30 Uhr Ort: Online-Seminar Referent: Gesundheitsberaterin und Ernährungscoach Marina Tremmel Inhalt: Was bedeutet eine gesunde Ernährung in der Schwangerschaft? Erfahren Sie mehr über Mikro- und Makronährstoffe, Tabus sowie über Ernährungsmythen. Außerdem werden Hilfen bei…

Juni 2020

Mi 03

Ernährung in der Stillzeit

Datum: 03.06.2020 Uhrzeit: 10:00 bis 11:00 Uhr Ort: Online Seminar Referent: Stefanie Huba Inhalt: Eine bedarfsgerechte Ernährung ist nicht nur in der Schwangerschaft bedeutungsvoll, sondern auch in der Stillzeit sollte das Ein oder Andere beachtet werden. Zum Beispiel erfahren Sie warum sich Muttermilch so positiv auf die Entwicklung Ihres Kindes auswirkt. Voraussetzungen: keine

Mi 10

Ernährung für eine gesunde Mittagspause

Datum: 10.06.2020 Uhrzeit: 16:00 bis 17:00 Uhr Ort: Digitaler Seminarraum der IKK Südwest Referent: Stefanie Huba, Ernährungscoach BSA Inhalt: Wie bereite ich mir ein gesundes Mittagessen im Büro vor? Sie erhalten wertvolle Tipps wie Sie die tägliche Fast Food Falle umgehen und wie das Mittagstief keine Chance mehr hat ! Voraussetzungen: Für die Teilnahme wird ein Laptop, PC oder Smartphone benötigt. Es besteht die Möglichkeit über die Kamera und Audiofunktion mit Bild und Ton zu kommunizieren. Der Zugangslink wird Ihnen…

Di 16

Regionale Superfoods

Datum: 16.06.2020 Uhrzeit: 16:00 bis 17:00 Uhr Ort: Digitaler Seminarraum der IKK Südwest Referent: Stefanie Huba, Ermnährungscoach BSA Inhalt: Chiasamen, Goji Beeren & Co Superfoods sind in aller Munde, aber können wir nicht auch auf regionale Superfoods zurückgreifen?  In diesem Workshop erfahren Sie welche heimischen Produkte ebenfalls als Superfood eingestuft werden können. Voraussetzungen: Für die Teilnahme wird ein Laptop, PC oder Smartphone benötigt. Es besteht die Möglichkeit über die Kamera und Audiofunktion mit Bild und Ton zu kommunizieren. Der Zugangslink…

Mi 24

Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft

Datum: 24.06.2020 Uhrzeit: 16:00 bis 17:00 Uhr Ort: Digitaler Seminarraum der IKK Südwest Referent: Gesundheitsberaterin und Ernährungscoach Marina Tremmel Inhalt: Was sind Makro- und Mikronährstoffe und warum sind diese gerade in der Schwangerschaft so bedeutend, welche Tabus gibt es und was kann ich gegen Schwangerschaftsbeschwerden machen? Voraussetzungen: Für die Teilnahme wird ein Laptop, PC oder Smartphone benötigt. Es besteht die Möglichkeit über die Kamera und Audiofunktion mit Bild und Ton zu kommunizieren. Der Zugangslink wird Ihnen einen Tag vor dem…

Do 25

Betriebliches Eingliederungsmanagement erfolgreich umsetzen

Datum: 25.06.2020 Uhrzeit: 17:00 bis 18:30 Uhr Ort: Online-Seminar (MS-Teams) Referent: Klaus Berg, Tanja Plattes Inhalt: Die Kosten, die für Unternehmen durch Arbeitsunfähigkeit entstehen, sind enorm.  Wie Krankenstände und deren Kosten aktiv gemanagt und zugleich die Arbeitsfähigkeit der Mitarbeiter gefördert werden kann, stellt für Unternehmen oft einen großen Erfolgsfaktor  dar. Mit dem im Neunten Sozialbuch (§ 167 Abs. 2 Satz 1SGB IX) definierten Begriff des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) wird ein für den Arbeitgeber verpflichtendes Verfahren beschrieben, dessen Ziel es ist,…

Do 25

Stressprävention kennt mehrere Wege – Fitness Forum Mettlach meets „Wege aus der Stressfalle“

Datum: 25.06.2020 Uhrzeit: 18:00 bis 19:00 Uhr Ort: Live-Webinar über Microsoft Teams Referent: Michael Hilgert (FYB Akademie) Inhalt: Wir alle fühlen Belastungen und viele von uns spüren deutlich, dass es immer schwerer wird, unbeschwert und ausgeglichen zu sein. Jeder reagiert genetisch bedingt anders auf Druck und Belastung. Aber ganz gleich, welchem Druck wir ausgeliefert sind: Wir können erst adäquat darauf reagieren, wenn wir wissen, wo wir ansetzen müssen! Michael Hilgert, Gewinner des Gesundheitspreises 2019, führt Sie durch die faszinierenden Welten…

Di 30

Ernährung in der Stillzeit

Datum: 30.06.2020 Uhrzeit: 10:00 bis 11:00 Uhr Ort: Digitaler Seminarraum der IKK Südwest Referent: Stefanie Huba, Ernährungscoach BSA Inhalt: Eine bedarfsgerechte Ernährung ist nicht nur in der Schwangerschaft bedeutungsvoll, sondern auch in der Stillzeit sollte das Ein oder Andere beachtet werden. Und warum wirkt sich Muttermilch so positiv auf die Entwicklung Ihres Kindes aus? Voraussetzungen: Für die Teilnahme wird ein Laptop, PC oder Smartphone benötigt. Es besteht die Möglichkeit über die Kamera und Audiofunktion mit Bild und Ton zu kommunizieren.…

Juli 2020

Do 02

Gesunde Ernährung (nicht nur) für Kinder und Jugendliche

Datum: 02.07.2020 Uhrzeit: 10:00 bis 11:00 Uhr Ort: Digitaler Seminarraum der IKK Südwest Referent: Gesundheitsberaterin und Ernährungscoach Marina Tremmel Inhalt: Was bedeutet eine gesunde Ernährung für Kinder und Jugendliche und wie kann ich diese in den Alltag integrieren? Was sind Makro- und Mikronährstoffe und wofür sind diese wichtig? Wie viel sollte mein Kind oder der Erwachsene täglich trinken und essen? Voraussetzungen: Für die Teilnahme wird ein Laptop, PC oder Smartphone benötigt. Es besteht die Möglichkeit über die Kamera und Audiofunktion…

+ Veranstaltungen exportieren